Login

Nutzername oder Passwort vergessen?

Zurich - Prof. Dr. Claus Kriebel: Rückgedeckte Pensionszusagen erfüllen (noch) nicht den Zweck der Altersvorsorge

Nachfolgend eine Original-Einladung der Zurich:

Sehr geehrte Geschäftspartnerin, sehr geehrter Geschäftspartner,

Sie haben als Makler Ihre Firmenkunden umfänglich abgesichert. Ihre Kunden verlassen sich auf Ihre Expertise und können sich voll auf ihre Geschäftstätigkeit konzentrieren.
Als Sachwalter Ihrer Firmenkunden stellen sich neben den regelmäßigen Überprüfungen des passenden Versicherungsschutzes jedoch weitere Fragen:
• Möchte Ihr Firmenkunde seine Firma später an seine Kinder übergeben oder frei verkaufen?
• Hat Ihr Firmenkunde eine bestehende Pensionszusage?
• Wiegt sich Ihr Kunde bezüglich seiner privaten und betrieblichen Altersrente in Sicherheit oder blendet er dieses Thema für sich aus?
Ein Großteil aller rückgedeckten Pensionszusagen erfüllt (noch) nicht den Zweck der Altersvorsorge des Unternehmers. Lücken in der Rückdeckung belasten den möglichen Verkaufserlös des Unternehmens oder setzt den Nachfolger des Unternehmens von Beginn an unter finanziellen Druck. Gehört Ihr Kunde auch dazu?
Nutzen Sie zur umfänglichen und vor allem haftungssicheren Beratung Ihrer Firmenkunden unsere Expertise.
Zusammen mit dem Experten Prof. Dr. Claus Kriebel stellen wir Ihnen in einem kurzweiligen Webinar Fallstricke und unterschiedliche Lösungsmöglichkeiten vor.
Sie wollen wissen, was das im Detail für Sie bedeutet. Melden Sie sich am besten gleich an und investieren Sie 60 Minuten. Für dieses Webinar erhalten Sie 60 Minuten Weiterbildungszeit.

Tobias Reiter
Themenmanager

Prof. Dr. Claus Kriebel
Der Geldprofessor

Wann:
09.06.2021 von 15:00 – 16:00 Uhr
oder (Webinare sind identisch)
23.06.2021 von 11:00 – 12:00 Uhr

Anmeldelink:
09.06.2021 - Lücken in der Rückdeckung belasten die Unternehmen

23.06.2021 - Lücken in der Rückdeckung belasten die Unternehmen